Objet Singulier

Der in Paris ansässige belgische Designer Raphael Van Gend kreiert architektonischen Schmuck, Objekte und Möbel.Seine Ästhetik ist minimal und fördert die Exzellenz der Qualität, indem er das Handwerk in den Mittelpunkt stellt.

Raphales kreativer Ansatz besteht darin, die Kombination der Gegensätze durch konsistente Nebeneinanderstellung zu üben.
Kurven und gerade Linien: Eine Balance aus Kraft und Geschmeidigkeit.
Messing mit Lack: Messing als morernes Ausgangsmaterial kombiniert mit Lackharz, das für ein altes und edles Handwerk steht.
Raffaels Motiv ist eine Erfassung und Materialisierung des Bildes einer idealen Welt, des Pluralismus in Toleranz und Frieden.




Belgian Designer established in paris Raphael Van Gend creates arkitectural jewellery, objects and furniture.
His aestehtic is minimal and encourages excellence of quality by placing craftsmanship at its very heart.Raphale`s creative approach is to exercise the combination of opposites by consisten Juxtaposition.Curves and straight lines: A balance of strenght and softness.Brass with laquer: brass as a morern primary material combined with lacquer resin symbolic of an ancestral and noble craft.Raphael`s motive is a capture and materialize the image of an ideal worldm, of pluralism in tolerance and peacefulness.