Dries Van Noten

Dries van Noten stammt aus einer antwerpener Maßschneiderfamilie. Die Liebe zum Handwerk und die sorgsame Verarbeitung prägen auch seine eigenen Männer- und Frauenkollektionen. Seine großflächigen Prints sind ein Mix unterschiedlicher Kulturen. Die Inspiration kann man jede Saison neu fühlen. Der Belgier verwebt virtuos Tradition und Avantgarde miteinander und interpretiert Klassiker immer wieder neu. Er liebt ungewöhnliche Farbkombinationen und spielt mit überraschenden Harmonien: «Ich kann mit bloßer Schönheit nichts anfangen. Was heute als schön empfunden wird, ist es morgen schon nicht mehr. Da steckt für mich die Herausforderung.» Dries van Noten-Kunden wissen neben dem individuellen, avantgardistischen oder je nach Façon auch klassischen Look, die hervorragende Qualität zu schätzen.

Dries van Noten was born into a family of tailors in Antwerp, Belgium. The inherited love for craft and careful workmanship is unmistakable in his men’s and women’s collections. Van Noten continually reinvents the classics by interweaving tradition with innovation. He loves unusual color combination and toys with surprising harmonies. His large-scale prints are inspired by a potpourri of cultures. His inspiration can be felt anew with every collection: “I can’t give too much weight to beauty. Something that’s considered beautiful today is no longer beautiful tomorrow. To leave these restrictions behind is one of my challenges as a designer.” Dries van Noten fans value not only the mélange of avant-garde and classicism, but also the extraordinary quality of his garments. 

informations

Headoffice
Godefriduskaai 36
2000 Antwerp
+32 3 221 90 90
www.driesvannoten.be