Christian Wijnants

Der in Antwerpen ansässige Christian Wijnants zelebriert fliessende, weiche Stoffe, die ihre Trägerin umschmeicheln: feminine Kleider mit geschickten Schnitten und graphischen Prints versehen, die Wijnants alle selbst entwickelt. Der halb Belgier und halb Schweizer hat Spass am Mustermix, aber auch der Strick von Wijnants ist sensationell. Alles wird in Handarbeit aus einem Garn hergestellt. Die Pullover, Kleider und Jacken sollen behüten wie ein Kokon, aber gleichzeitig die Figur nicht vernachlässigen, sondern diskret in Szene setzen. 2013 hat Wijnants mit einem umwerfenden schwarz-weiss-gelbem Strickkleid den Woolmark Prize gewonnen. Mit dem haben vor mehr als einem halben Jahrhundert Yves Saint Laurent und Karl Lagerfeld auf sich aufmerksam gemacht – und fortan Modegeschichte geschrieben.

Christian Wijnants is a half Belgian, half Swiss designer residing in Antwerp. His dresses feature clever tailoring and self-designed graphic prints, conceptualized in flowy, soft fabrics that flatter the wearer. He loves to mix patterns. His knit pieces are exceptional; each piece is hand-knit of only a single strand of yarn.  His sweaters, dresses and jackets are fashioned to protect the wearer like a cocoon but simultaneously showcase the wearer’s figure. In 2013, Wijnants won the Woolmark Prize with a stunning knit dress in black, white and yellow. Yves Saint Laurent and Karl Lagerfeld were both recognized by this same prize half a century ago… and managed to write fashion history thereafter. 

informations

215 italiëlei bus 21
2000 Antwerp–Belgium
+32 3 239 29 58
www.christianwijnants.be