Acne Studios

Einen kometenhaften Erfolg erlebte das schwedische Label Acne seit seiner Gründung 1996. Jonny Johansson wollte eigentlich „nur“ die perfekte Jeans herstellen. Aus 100 limitierten Hosen, die an Familie und Freunde vergeben wurden, wuchs ein internationales Unternehmen mit allein über zwanzig Monobrand Stores. Die Kollektionen von Acne bestehen aus cleanen, gut geschnittenen Ready to Wear Teilen für Frauen und Männer, aber auch Aufsehen erregenden, femininen Kleidern und schmalen Anzügen. Klare Formen werden durch besondere Details oder Farben gebrochen. Acne schafft es auch immer wieder, einen Klassiker in Sachen Fußbekleidung zu entwerfen, etwa die "Pistol"-Boots. Das Designuniversum der Schweden umfasst darüber hinaus fantastische Kollaborationen wie mit dem Wallpaper Magazin und der Rennradmarke Bianchi, aber auch das hauseigene Magazin, das Acne Paper sowie Kunstinstallationen und Videos.

Swedish label Acne was founded 1996 and immediately struck gold. Jonny Johansson had “simply” set out to create the perfect pair of jeans. The initial edition of only 100 pairs was distributed to friends and family. From there the brand grew to an international phenomenon, with over twenty mono-brand boutiques worldwide today. Acne’s collection is comprised of both well tailored, streamlined, ready-to-wear pieces for men and women, as well as flashy, feminine dresses and sleek, fitted men’s suits. Acne continually manages to design footwear classics as well, for example the iconic “Pistol” boot. The Swedish fashion house also prides itself on creative collaborations, including projects with Wallpaper Magazine and the high-performance bicycle manufacturer Bianchi. Furthermore, Acne publishes its own magazine, the Acne Paper, and produces art installations and videos. 

informations

Lilla Nygatan 23
111 28 Stockholm, Schweden
+46 (0) 8 522 996 00
www.acnestudios.com